Aktuelles

Hier ein kurzer Überblick über unser neuestes Theaterstück:

"Een pikante Arfschop"

 

Tante Frieda, die Besitzerin eines Freudenhauses mit integrierter Pension, ist verstorben.

Die Bewohner führen "ihre Geschäfte" wie gewohnt weiter. Sie sind überzeugt, dass Frieda`s Testament zu ihren Gunsten ausfällt, und einer von ihnen das Haus erbt.

Doch weit gefehlt.......

Nadja und Lilly, die beiden Freudenmädchen, Jo der Zuhälter, und Bobbo, der "sehr spezielle" vierte Mitbewohner fallen aus allen Wolken! Vom Nachlassverwalter erfahren sie, dass Julia Sanders, eine Nichte von Frieda, die wahre Erbin ist! Ferner informiert er die Bewohner, dass Julia am gleichen Tag noch für einige Stunden vorbei kommen will. Sie möchte ihr Erbe, welches sie für eine ganz normale Pension hält, besichtigen.

Nun haben die Bewohner alle Hände voll zu tun, um die Wahrheit zu verbergen!

Dann steht Julia vor der Tür und quartiert sich, zum Schrecken der Bewohner, für ein paar Tage ein! Im Schlepptau hat sie ihren Verlobten Horatio, der gleich mit einzieht. Dieser treibt ein falsches Spiel mit Julia. Er will das Haus unbedingt schnell verkaufen, um seine Spielschulden begleichen zu können.

Zudem sorgt Putzfrau Herta noch für reichlich Verwirrung, und auch die Kunden der Mädchen geraten in manch peinliche Situation!

Die vier Bewohner geben alles um das Freudenhaus zu erhalten, und nebenbei Horatio zu entlarven!

Ob alles ein gutes Ende nimmt ?

Wir werden sehen..... 

Die Termine der Aufführungen und weitere Informationen findet ihr wie immer unter unserem Button "Termine".
© 2011 Moordörper Spöldeel e.V. Alle Rechte vorbehalten.
Besucherzähler:
216537